A45 Deckensanierung Siegen Richtung Dortmund

 

Die Baustelle umfasste die Instandsetzung der Fahrbahndecke im Bereich Freudenberg. Erneuert wurde die Deck- und Bindeschicht der A45 in Fahrtrichtung Dortmund von km 108 bis km 98 (AS Freudenberg) im Bereich der Spur 1 und Standspur auf einer Breite von 2,50 m bzw. 4m.

Der Hauptbereich der Schäden lag im rechten Bereich, aber auch links der 30 cm breiten Fahrbahnbegrenzung.

Dazu wurde

  • mit einer breite von 2,50 m

im Bereich von km 108,617 bis 107,960

und           von km 105,800 bis 098,600 (TB Büschergrund)

die Markierung als Mitte angenommen,

  • mit einer breite von 4,00 m

im Bereich von km 107,500 bis 107,300 (Bereich Sperrfläche B-Spur)

die Markierung als Mitte angenommen,

  • mit einer Breite von 4,00 m

im Bereich von km 107,300 bis 105,800 Spur 1 komplett saniert.

Sämtliche Bauarbeiten wurden nachts durchgeführt.